| JAHRESRÜCKBLICK
1997

  Technische Hilfeleistungen = 272

Unfall mit Straßenfahrzeug = 47
Hochbauunfall bzw. Einsturzgefahr von Gebäuden = 2
Ölspur = 65
Wasserschaden (Rohrbruch) = 4
Insekten = 14
Absturzgefährdete Teile z.B. Dachteile/Antennen = 5
Sturmschaden = 26
Tierunfall/Tierbergungen = 3
Auslaufender Treibstoff aus Fahrzeugtank = 14
Sicherheitsmaßnahmen = 1
Bergen = 2
Unfall in Verbindung mit gefährlichen Stoffen = 3
Absturzgefährdete Personen = 4
Hochwasser/Überschwemmung/Eis = 12
Gasgeruch = 7
Eingeschlosse Person im Aufzug = 1
Sonstige Einsätze = 29
Öffnen einer Wohnung ohne akute Gefahr = 1
Verschluss von Wohnung/Raum = 1

Kein Einsatz, da ...
Blinder Alarm = 1 Nicht erforderlich = 6
Sonstige Gründe (für nicht Ausrücken) = 7
Böswilliger Alarm = 1
In Bereitstellung = 10
Einsatzstunden gesamt = 1.156


Brandeinsätze = 113

Kleinbrand A = 65
Mittelbrand = 4
Großbrand = 3

Kein Einsatz, da ...
Blinder Alarm = 7
Böswilliger Alarm = 5
Fehlalarmierung der automatischen Brandmeldeanlage = 9
Vor Ankunft gelöscht = 6
In Bereitstellung = 11
Sonstiger Grund = 3

Einsatzstunden gesamt = 3.817

Gesamtanzahl der Einsätze = 385
Gesamtzahl-Einsatzstunden = 4.973

Ausbildungen = 21

Auf Kreisebene:
Grundausbildung = 2 Kameraden
Atemschutzgeräteträger = 9 Kameraden
Truppführerlehrgang = 7 Kameraden
Maschinist = 2 Kameraden

Auf Landesebene:
Gefahrgut I = 1 Kamerad

Beförderungen = 2

Feuerwehranwärter = 1 Kamerad
Oberfeuerwehrmann = 1 Kamerad

Auszeichnungen = 2

Verdienstmedaille in Silber für 25 Jahre im Feuerwehrdienst = 2
 


zurück zur vorherigen Seite
|
|